Datenschutzabkommen mit USA:

Golem.de berichtet:
„Datenschutzabkommen mit USA: Safe Harbor heisst jetzt Privacy Shield —Noch gibt es keinen Text, aber die Grundzuege des kuenftigen Datenaustausches mit den USA stehen fest. Netzaktivisten kritisieren den neuen Privatsphaeren-Schild aber schon als „Mogelpackung“ und „schlechten Witz“. http://www.golem.de/news/eu-datenschutzabkommen-safe-harbor-heisst-jetzt-privacy-shield-1602-118878.html

Wer hätte auch anderes erwartet. Für das Kartell aus politischen Seilschaften und Wirtschaftsprofiteuren sind wir doch nur ein Hybrid aus Stimmvieh und Melkkuh.

Zynisch: US-Senat: CIA hat Regierung und Kongress über brutale Folter getäuscht – heise online

Ich finde es immer wieder erschreckend, dass man, und besonders Journalisten, im Zusammenhang mit Folter der Wort „effektiv“ in den Mund nehmen kann:

US-Senat: CIA hat Regierung und Kongress über brutale Folter getäuscht – heise online

„Demnach seien die angewandten Methoden brutaler als bisher bekannt und weniger effektiv als von der CIA behauptet gewesen.“
http://m.heise.de/newsticker/meldung/US-Senat-CIA-hat-Regierung-und-Kongress-ueber-brutale-Folter-getaeuscht-2485625.html